Working at heights refresher

Theoretische InhalteNaviPic_WaH_Refr

  • Neuerungen im Arbeitssicherheitskonzept für hochgelegene Arbeitsplätze
  • Funktion und Überprüfung der persönlichen Schutzausrüstung
  • Funktion Rettungsgeräte und Rettungseinrichtungen in einer WEA
  • Rettung verunfallter Personen aus dem Steigschutz
  • Rettung verunfallter Personen aus großen Höhen
  • Sicheres Arbeiten in und an einer WEA (im Turm, im Maschinenhaus, an und in den Rotorblättern, im Spinner, im Mannkorb, auf dem Maschinenhausdach)

Praktische Inhalte

  • Die theoretischen Inhalte werden sowohl an Land, als auch unter realen Bedingungen auf der Elbe/auf See praktisch umgesetzt, hier insbesondere das Abseilen auf Versetzboote und die Rettung von Abgestürzten aus großen Höhen

Dauer

  • 1 Tag

Gültigkeit

  • 2 Jahre (bei jährlicher Unterweisung durch den Arbeitgeber)

Einblicke

Trainingstermine

Die Kommentare wurden geschlossen